Home > Newsletter > Newsletter 08

Heißer Sommer für Jesus
25. Juli 2006
Hallo ihr Lieben,
der letzte Newsletter liegt nicht lange zurück, aber es gibt schon wieder einiges zu berichten. Denn der Sommer ist heiß!

Calling All Nations
Am 15. Juli war ich mit ein paar Jesus Freaks aus der Gemeinde in Berlin bei Calling All Nations. Auch wenn der Tag nicht ganz die Erwartungen erfüllt hat, war es doch ein sehr wichtiger Tag für Deutschland. Das Stadion war mit rund 22.000 Besuchern aus rund 30 Nationen nur ein Drittel voll. Da die Bühne am Ende des Stadions war, musste man sich immer wieder aufraffen, um aktiv dabei zu sein.

Insgesamt war es doch eine gewaltige Proklamtion und ich denke in der geistlichen Welt wurde sehr viel bewegt. Es war eine Ehre dabei gewesen zu sein. Großen Respekt und Dank an die Veranstalter, die ein so großes Event auf die Beine gestellt haben trotz aller Kritik.

Rock on the Rock
Letztes Wochenende waren wieder einige Freaks aus München auf dem italienischen Festival Rock on the Rock am Gardasee. Dieses Jahr war Bob Hazlett (USA) mit einem Team da. Er hat jeden Abend sehr herausfordernd gepredigt und Ministry angeboten. Mit ihm haben wir im Gebet zusammen gearbeitet. so haben wir Abends ein zusätzliches Gebet für alle eingeführt. Einmal hatte ich den Eindruck, dass sich bei diesem Gebetstreffen die Nationen segnen sollen, die da vertreten sind.

 




Das hat Bob so gut gefallen, dass er es abends bei seiner Predigt aufgegriffen hat.

Wir haben uns auch viel mit ihm ausgetauscht, was uns gegenseitig sehr bereichert hat. Er hat eine starke prophetische Gabe. Einmal hat er für uns gebetet und über uns prophezeit. Die Sachen, die er für mich hatte, waren sehr heftig. Teilweise hat er Dinge bestätigt, die ich schon wusste, teilweise hat er sie noch erweitert oder präzisiert.

Heilung für die Nationen
Zum Schluß darf ich euch noch etwas ganz Besonderes präsentieren: Die Webseite über meine Berufung in die Nationen ist endlich fertig. Hier findet ihr meine Vision, meine Newsletter, Berichte und Bilder und Fotos meiner Einsätze. Diese Seite dient dazu, euch über meine Berufung zu informieren, euch auf dem aktuellen Stand zu halten und vor allem dazu mit euch in Kontakt und Austausch zu treten. Denn ohne eure Unterstützung, euer Feedback und Gebet kann ich all diese Dinge nicht tun.
http://www.heilung-fuer-die-nationen.de

Freakstock
Bis zum Freakstock habe ich noch einiges zu tun. Die Bilder und Videos für die Ausstellung benötigen noch einiges an Arbeit. Dieses Jahr wird das Freakstock besonders international sein, denn es wird einen Roundtable geben, wo etliche internationale Leiter von Jugend- und Untergrundkirchen zusammen zu kommen, um sich auszutauschen. Das wird bestimmt spannend.

Wie immer habe ich im Newsletter die Berichte nur kurz angerissen. Auf meinem Blog findet ihr jeweils ausführliche Berichte und Bilder. Ihr könnt mich natürlich auch persönlich kontaktieren, damit ich konkret eure Fragen beantworten kann.

Heilung für die Nationen // Home
 
001: Irgendwie muß man ja mal anfangen :)
002: The next step: Thailand
003: Thailand und Italien
004: Rückblick & Ausblick
005: Mongolei: Langsam geht's los
006: Mongolei: The Final Countdown
007: M:M // There and back again
008: Heißer Sommer für Jesus
009: Rückblick 2006
010: Wie geht es weiter?
011: Veränderung, Veränderung, Veränderung
012: Diverse Berichte
013: Esoterikmesse Berlin + Konzert in Köln
014: Rückblick & Esoterikmesse Manchester
015: Esomesse Manchester & Co
 
 
Newsletter bestellen
 
Heilung für die Nationen // Home
© 2006 -2007 by Jocky.de // Johannes Spörl | Brudermühlstraße 44a | 81371 München | D Germany meine Gemeinde
Und er zeigte mir einen Strom von Wasser des Lebens, glänzend wie Kristall, der hervorging aus dem Thron Gottes und des Lammes.
In der Mitte ihrer Straße und des Stromes, diesseits und jenseits, war der Baum des Lebens, der zwölf mal Früchte trägt und jeden Monat
seine Frucht gibt; und die Blätter des Baumes sind zur Heilung der Nationen. (Offenbarung 22, 1+ 2)